• Sonnenuntergang im Schloss Nymphenburg

Bavaria

Nichts, naja sagen wir fast nichts ist so traditionell (in kulinarischer Hinsicht) als die Münchner Weißwurst. Viele Touristen probieren sie, begehen doch oft Fehler beim verzehren. Denn kein traditionelles Essen hat wohl mehr Regeln über das korrekte verspeisen…
Um endgültig und abschließend den „Mythos Weißwurst“ für Nicht-Münchner zu erklären, haben die Munich Greeter euch hier ein „How to“ erstellt: Continue reading Mythos Weißwurst

Read more

Wenn Ihr nach München kommt, wollt ihr vielleicht ein Souvenir mitnehmen, dass Euch an diese schöne Stadt erinnert. Und natürlich findet man einen Menge Zeug in den Souvenir Shops der Stadt. Aber vor allem in München gibt es wirklich peinliche und dämliche Souvenirs in den Läden. Und das komische dabei ist, dass die meisten Touristen denken, dass diese Souvenirs besonders traditionell und typisch sind. Lasst uns Euch die Top 5 „no go“ Souvenirs aus München zeigen: Continue reading 5 Top „No Go“ Souvenirs aus München

Read more

Das alte Jahr tröpfelt seinem Ende entgegen und es stellt sich die Frage: Wo schauen wir uns dieses Jahr das Silvester-Feuerwerk an? Wer nicht selber vor der Haustür böllern will, findet in München jede Menge Orte, um das Feuerwerk am Nachthimmel zu bestaunen. Hier ist meine persönliche „To go/Not to go-Liste“ für´s Feuerwerk-Schauen:

Theresienwiese
Da Beste an der Wiesn ist ihre Weitläufigkeit. Hierhin strömen kurz vor Mitternacht Karawanen aus den umliegenden Wohngebieten, bepackt mit Sekt und Raketen. Doch auf dem Areal verteilt sich alles. Jeder baut seine Feuerwerkskörper auf und um Mitternacht erstrahlt der Himmel in farbenfrohen Explosionen. Bavaria, Paulskirche und das bunt beleuchtete Tollwood-Festival runden das Panorama ab. Noch ein Neujahrswalzer an der Bavaria, ein Glaserl Sekt und das neue Jahr kann beginnen.

Donnersberger Brücke
Eine gute Alternative zur überfüllten innerstädtischen Reichenbachbrücke. Von hier aus hat man eine wunderbare Aussicht auf die Münchner Skyline einschließlich der Frauenkirche. Und den unverstellten Panoramablick auf die Feuerwerke der Stadt.

Friedensengel
Noch eine Partyzone. Der Blick vom Friedensengel in den Münchner Nachthimmel ist bildschön. Sehr, sehr viele wollen ihn genießen, deshalb herrscht um die Säule herum bis hin zur Prinzregentenstraße um Mitternacht lautstarkes Gedrängel. Querschläger sind nicht ausgeschlossen. Die Luft qualmt. Wer´s mag, feiert mit. Wer´s nicht mag, spaziert zur Erholung durch die Isarauen.

Marienplatz
Münchens bekanntester Platz ist so schön zentral. Leicht zu finden. Und daher an Silvester knallvoll. Vor dem hell beleuchteten Rathaus stehen Münchner und Touristen dicht an dicht und skandieren den Countdown ins neue Jahr. Die Böller- und Raketendichte ist sehr hoch und die Luft pulvergeschwängert. Unter den Schuhen knirscht zerbrochenes Glas. Irgendwer hat mir Schampus über die Jacke gekippt. Nix wie weg.

Diese Aufzählung ist natürlich nicht vollständig. Deshalb: Wo auch immer Ihr den Jahreswechsel feiert – wir wünschen allen eine wunderbare Silvesternacht und ein frohes Neues Jahr!

Read more