Triff einen Greeter

Du hast Lust auf einen Greet (also einen Stadtspaziergang mit einem Greeter) in München? Dann fülle bitte das Formular unten aus. Aufgrund deiner Angaben versuchen wir einen passenden Greeter zu finden. Einige unserer Greeter stellen sich weiter unten vor.

Kleiner Tipp: Je mehr Du über Dich bzw. Euch und Eure Gedanken, Wünsche und eventuelle Erfahrungen über München schreibst, desto besser können wir einen passenden Greeter finden.

Am meisten Erfolg haben Anfragen, die uns 1 – 6 Wochen vor eurem Besuch erreichen.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Einige unserer Greeter stellen sich vor:

Cathrine

Ursprünglich aus England, lebe ich seit über 30 Jahren in München und bin jetzt als Übersetzerin im Ruhestand. Wie so viele andere Ausländer, die sich hier niedergelassen haben, habe ich mich in die Stadt verliebt. Besuchern zeige ich München mit so viel Herzblut, als ob ich es selbst entworfen hätte. Für mich sind Geschichte, Politik und Kultur Münchens ein Abbild derer Deutschlands im Laufe seiner Entwicklung. München ist eine Anhäufung kleiner Städte und Dörfer, alle mit ihrem eigenen Charakter. Selbst nach all diesen Jahre bleibt so viel für mich zu lernen, zu sehen und zu unternehmen. Unzählige interessante und wunderschöne Plätze warten darauf, entdeckt zu werden. Einige davon würde ich gerne mit unseren Gästen teilen.

Eduard

Ich bin 1955 in München geboren und habe große Teile meines Lebens hier verbracht. Schon lange interessiere ich mich für wichtige historische Ereignisse, die Wurzeln und Struktur sowie prägende Persönlichkeiten meiner Heimatstadt, aber auch für das moderne München. Seit Anfang 2015 freue ich mich, als Greeter netten Menschen die Münchner Lebensart, das Münchner Klima, die Isar als Lebensader, das Bier und die Kirchen als wichtige Einrichtungen der Stadt näher bringen zu dürfen.

Frank

Seit 35 Jahren lebe ich in München und bin bis heute immer wieder aufs Neue von unserer schönen Stadt begeistert. Die Geschichte und die vielen Geschichten prägen München, ebenso die Mischung aus Metropole und einer sehr gemütlichen und immer noch überschaubaren Landeshauptstadt. Dies unseren Gästen zu zeigen ist immer wieder spannend. Interessant ist auch, auf unseren Spaziergängen zu erfahren, wie es ist, die Stadt mit den Augen unserer Gäste zu sehen.

Christine

Als echtes Münchner Kindl finde ich meine Stadt von der ersten Minute an bis heute – und das ist schon eine gute lange Zeit – immer noch anheimelnd und gemütlich. Aufgewachsen bin ich in der Stadtmitte. Im Laufe der Zeit habe ich die vier Himmelsrichtungen wohnungsmäßig ausprobiert und bin jetzt am östlichen Stadtrand gelandet. Viel Grün aber doch Stadt. Hobbys: Münchner Stadtgeschichte.

Andy

Ich wurde in München geboren und bin in einem Vorort aufgewachsen. Durch die Nähe zur City kenne ich die Stadt jedoch seit meiner Kindheit sehr gut. Heute lebe ich in Neuhausen, kenne mich aber auch in anderen Quartieren aus. Mich interessiert die Stadtgeschichte, aber auch die Stadtentwicklung, v.a. in Verbindung mit der Tradition und Geschichte (Ober-)Bayerns.

Monika

Obwohl ich hier geboren und aufgewachsen bin, gewinne ich immer wieder neue Eindrücke von München. Seitdem ich das Berufsleben hinter mir gelassen habe, entdecke ich meine Heimatstadt am liebsten zu Fuß. Besonders spannend finde ich historische Stadtspaziergänge. Ich liebe Geschichte und Geschichten.

Annette

Seit mehr als 30 Jahren lebe und arbeite ich in München. Unserem ehemaligen OB Kronawitter zufolge darf ich mich nun als echte Münchenerin bezeichnen. Ich zeige gerne die bekannten und unbekannten Seiten von Schwabing, wo ich heute lebe. Sowie die Altstadt, Maxvorstadt und Haidhausen. Spannend finde ich Stadtgeschichte, die Menschen und ihre Geschichte.

Florian

Ich lebe seit gut 15 Jahren in München und lerne gerne Leute aus anderen Ländern kennen. Mein Stadtteil ist Neuhausen/Nymphenburg mit seinen schönen Häusern und den kleinen versteckten Plätzen. Aktuell findet man mich in kinderfreundlichen Cafes/Restaurants oder bei einem guten Craft Bier.

Comments are closed.