• Sonnenuntergang im Schloss Nymphenburg

Tipps aus München

Denkt man als Tourist an München, so denkt man an Lederhosen, Dirndl, Bier und Weißwurst, Aber man denkt auch an Biergärten. In München gibt es eine Menge Biergärten und im Sommer nach getaner Arbeit im Biergarten sitzen ist des Münchners liebste Beschäftigung. Biergarten – das ist nicht nur Bier trinken und dazu was Essen, das ist bayerische Philosophie und Tradition. Und Tradition müssen gepflegt werden.
Continue reading Münchner Biergartenkultur – Teil 1

Read more

Graffiti SendlingDas wär´s doch – ein echter Picasso über dem Sofa oder ein Feininger oder doch was aus dem Mittelalter? Beim Gang durch die Pinakotheken gehen einem solche Gedanken schon mal durch den Kopf. Aber ein paar Millionen Euros zur Verschönerung der heimischen Wände legt kaum einer so einfach auf den Tisch. Irgendwann ist man aber auch aus der Phase „Poster mit Reißzwecken an die Wand gepinnt“ raus. Deshalb wollen wir Euch ein paar Quellen vorstellen, wo ihr Künstlerisches für Zuhause zu vertretbaren Preisen mieten oder kaufen könnt. Continue reading Wie der Picasso ins Wohnzimmer kommt – Kunst zu günstigen Preisen

Read more

FahrradEigentlich ist München eine Ansammlung von eingemeindeten Dörfern rund um die Altstadt. Die erschließt man leicht zu Fuß. Aber bei hochsommerlichen Temperaturen per pedes ins hintere Schwabing tigern? Oder nach Giesing? Der Gedanke allein treibt einem die Schweißperlen auf die Stirn. Da bietet sich die Stadterkundung per Fahrrad an. Dafür braucht ihr einen Fahrradverleih, ein paar wollen wir euch hier vorstellen. Continue reading Auf zwei Rädern durch die Stadt – Fahrradverleih in München

Read more