• Sonnenuntergang im Schloss Nymphenburg

So ein Theaterabend ist ein flüchtiger Genuss. Was bleibt, ist Erinnerung. Dies „theatrale Gedächtnis sammelnd zu bewahren“, hat sich das Deutsche Theatermuseum laut seiner Homepage zur Aufgabe gemacht. In der Galeriestraße 4a (Hofgartenarkaden) ist eine riesige Sammlung untergebracht, die alles umfasst, was vom Theater übrig bleibt oder der Vorbereitung dient. In Zahlen heißt das zum Beispiel rund 250.000 grafische Blätter, eine halbe Million Autographen und rund 4,3 Millionen Theaterfotografien… Continue reading Bühne der Theaterwelt: Das Deutsche Theatermuseum in München

Read more

Vegetarisch essen ist in München recht einfach, sogar in den „typisch bairischen“ Lokalen. Breznsuppe, Schwammerlgulasch mit Semmelknödel, saures Knödelcarpaccio, Salat mit Fetakäse – die Auswahl ist ordentlich. Schwieriger wird es für Veganer. Leckere fleisch-, fisch-, milch- und eifreie Kost ist nicht soo häufig in der Stadt vertreten. Damit ihr euch nicht tot sucht, hier ein paar Tipps. Continue reading Einmal Grünzeug bitte: Vegane Restaurants

Read more

Dirndlschleife

Vergeben oder nicht? Die Schleife verräts. Bildquelle: Nemoralis, Wikicommons

Die Schleife eines Dirndl ist weit mehr als bloße Dekoration. Sie sagt nämlich auch einiges über den Familienstand der Trägerin aus. Männliche Wiesn-Besucher sollten vor den ersten Annäherungsversuchen daher einen kritischen Blick auf die Dirndl-Schleife werden, um nicht in Probleme zu geraten. Continue reading Was die Dirndl-Schleife verrät

Read more