Munich Greeter

Reiseführer für München im Test: Marco Polo München

| 2 Kommentare

marco poloDas Büchlein zum Einstieg: Für 11,99 € gibt´s den Stadtführer aus der Marco Polo-Reihe im handlich-schmalen DIN A 5-Format.

Das Leichtgewicht, das in jede Handtasche passt, klärt über alles auf, was in München Spaß macht: „Sehenswertes“, „Essen & Trinken“, „Einkaufen“, „Am Abend“

Die Texte sind kurz und knackig formuliert, mit allen notwendigen Angaben zu Lage, Telefon, Email, Homepage etc. Hilfreich sind die Übersichten mit Kurzbewertungen zu bestimmten Themen, z.B. „Gourmettempel“ und „Low Budget“ in der Kategorie „Essen & Trinken“. Zum Herausnehmen ist außerdem noch ein Faltplan für das gesamte Stadtgebiet dabei – so findet ihr alle beschriebenen Orte.

Der perfekte Tag in München und Best of-Listen für Regentage
Sehr gelungen: das Einstiegskapitel. Es enthält einen Vorschlag für den „perfekten Tag in München“, Best of-Listen für Regentage und Lowbudget-Tagesgestaltung. Höchst interessant ist außerdem die Seite „Typisch München – das finden Sie nur hier“. Wer sich mit dem, was München ausmacht, beschäftigen will, kann in einem Stichwortkatalog schmökern. Dort werden die Stadt und ihre Bewohner, die Atmosphäre, die Mentalität und auch Klischees unterhaltsam und prägnant beschrieben. Trifft meistens den Nagel auf den Kopf und stimmt gut auf München ein!

Insider-Tipps
Die Fotos illustrieren den Text auf´s Passendste und dienen der Wiedererkennung in der Realität. Sind natürlich fast nur Schön-Wetter-Fotos, machen jedoch umso mehr Lust auf den Besuch der Stadt.
Natürlich gibt es auch die Marco Polo-Insidertipps und –Highlights. Genannt werden darin tatsächlich einige Orte, Events und Lokale, die nicht kompletter Mainstream sind und schon im Baedeker abgehandelt werden. Im übrigen bieten die genannten Geschäfte, Lokale, Hotels usw. einen interessanten Querschnitt durch das, was München so zu bieten hat. Besonders die Kategorie „Einkaufen“ offeriert eine Auswahl an witzigen, spezialisierten oder edlen Läden – die auch für Münchner interessant sind. Und die Weggehadressen werden tatsächlich von Einheimischen frequentiert. Praktische Hinweise von A bis Z sowie ein paar Vorschläge zum Münchenbesuch mit Kindern runden das Ganze ab.

Fazit
Leichtgewichtiger aktueller Gesamtüberblick für Erstbesucher und München-Routiniers.

2 Kommentare

  1. Also, wenn ich in die Großstädte der Welt fahre, fliege oder schleiche, dann ist mein Marco-Polo Reiseführer immer dabei! Ich mag keinen anderen!

    Gruß
    Dani

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.