Munich Greeter

Kleine Highlights für Kinder im Stadtzentrum

| Keine Kommentare

Wer mit Kindern unterwegs ist kennt die Situation: Man läuft viel und gerade in der Fussgängerzone haben die Kinder meist keinen Spaß. Da hilft es, wenn man ein bisschen Abwechslung ins Sightseeing oder Shopping bringt. Oder noch besser beides verbindet :-).

Im Kaufhaus Konen am Rindermarkt gibt es eine schöne Rutsche ins Untergeschoß. Dazu ein Bällebad und eine Wii-Station. Gleichzeitig können Mama und Pappa hier schöne Klamotten kaufen.

Der zweite Ort ist der Schuhladen Tretter in der Neuhauser Str. 1 A. Hier findet man eine kleine und feine Rutsche, die aber nicht ganz so spektakulär wie die im Konen ist.

Wer seinen Kindern gern zeigen möchte, wie man füher telefonierte, kann es in der Milkawelt in der Schrannenhalle demonstrieren: Ein Uralt-Telefon mit Wählscheibe erlaubt es, Oma und Opa anzurufen und Grüße aus München zu bestellen. Mama und Pappa können hier ein Dirndl oder eine echte bayerische Lederhose probieren. Und jede Menge Schokolade einkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.