Munich Greeter

Fortbildung: Was in Russland anders ist

Faszinierend, was ein Greeter bei einem Stadtspaziergang mit seinen Gästen aus aller Welt so alles lernt! Bestes Beispiel dafür: Ramonas Gäste aus Russland.

Wusstet ihr beispielsweise, dass die Opernhäuser in München und Moskau sich verdammt ähnlich sehen? Spannend auch zu erfahren, wie sich die Bildungssysteme in Russland und in Deutschland unterscheiden. Und wo könnte man das besser diskutieren als bei einem Spaziergang entlang der Unigebäude in der Maxvorstadt. Und nebenbei erfuhr Greeter Ramona dann auch noch ein paar Theorien zu Hitlers Kokainkonsum.

Bolschoi-Theater und Nationaltheater im Vergleich: Was ist was? (Fotos: Wikipedia)

Weiter durch die Stadt blieb natürlich die Frage nach den Mieten nicht aus – immerhin gehört München zu den teuersten Städten in Deutschland – genau wie Moskau in Russland kein billiges Pflaster ist. Und auch die Frage der Mülltrennung wurde eingehend diskutiert.

Bei einem Greet ergeben sich also die unterschiedlichsten Fragen. Wir freuen uns über alle Fragen zu München – also keine Scheu und wenn euch die Frage auch noch so absurd vork

ommt – wir versuchen sie zu beantworten – auf Deutsch, auf Englisch…. nur leider nicht auf Russsisch.

zp8497586rq

Kommentare sind deaktiviert.