Munich Greeter

<!–:de–>Stadtspaziergänge für Schnäppchenjäger <!–:–>

Frisch aus der Druckerpresse ist uns heute das Fortbildungsprogramm des DGB (Deutscher Gewerkschaftsbund) ins Haus geflattert. Diesmal gibt es eine riesige Auswahl an professionellen Stadtführungen mit Menschen, die geschichtlich Ahnung haben (sehr viel Ahnung – also noch mehr als wir Munich Greeter!).

Und das Beste: Die meisten Führungen kosten nur sechs oder acht Euro. Das ist ein Schnäppchen, verglichen mit den großen kommerziellen Anbietern. Und eine Mitgliedschaft in einer DGB-Gewerkschaft ist nicht erforderlich.

Wirklich ans Herz legen kann ich euch zwei Führungen mit Cornelia Ziegler:

1. Auf den Spuren von Kaiserin Sisi /alter südlicher Friedhof (19. Mai 2012)

2. König Ludwig in der Münchner Innenstadt (3. Juni 2012)

Cony ist absolut königstreu – wie nicht wenige Oberbayern. Sie über Ludwig und Sisi erzählen zu hören ist ein echtes Erlebnis! Da kochen Emotionen über!

Mehr Infos:

DGB Bildungswerk München
Tel: 089 / 559336-40 oder -15

zp8497586rq

Kommentare sind deaktiviert.